Friseur-Blog?

Was soll dieser Friseur-Blog? Was bringt ein Friseur-Blog? Gibt es nicht schon genug Blogs? Warum muss dann ausgerechnet ein Friseur-Blog aufgemacht werden? Unsere Gründe und Anregungen für diesen Friseur-Blog lest ihr hier 🙂

Seit 2012 haben wir bereits ein Instagram Profil (Link) für unseren Salon.

Friseur-Blog Haarfarben

 

Wie alles begann …

Das Hochladen und Aktivsein auf Instagram gefiel uns immer besser.

Das die Kunden dann mit unseren eigenen Bildern zu uns kamen und die Haare so haben wollten, bestätigte uns und machte uns unglaublich stolz. Wir merkten immer mehr, wie wichtig Social Media und das dortige „Präsentsein“ ist und, dass wir es für uns nutzen können und wollen. Nach drei Jahren kam der Wunsch, einen eigenen Friseur-Blog zu machen.

Das Interesse steigt

Wir merkten, dass das Interesse rund um Haare immer größer wurde. Haare wurden immer wichtiger und rückten immer mehr in den Vordergrund. Unsere Kundinnen und Kunden zeigten uns deren Interesse mit immer mehr Fragen und dies ist auch der Grund für diesen Friseur-Blog. Unser Blog soll wie eine Beste Freundin sein, die man alles über das Thema Haare fragen kann und sie immer die passende Antwort dazu hat. Er soll all das beinhalten, was ihr euch fragt und wünscht.

Eine Verbindung zwischen Friseure und Kunden schaffen!

Bei unserem Blog legen wir vor allem Wert auf Wahrheit und die Korrektheit, der Informationen. Es gibt natürlich immer Jemanden, der was besser weiß oder etwas anders sieht. Wir wollen aber zu 100% ehrlich sein und euch so gut es geht beraten und inspirieren. Da wir aber nicht nur Friseure, sondern auch eine große italienische Familie sind. Wollten wir auch einen privaten, familiären Teil einbauen. Auf dem wir auf unsere Gedanken, Inspirationen und unseren Alltag eingehen können. Wir sind sehr dankbar, dass wir diesen spannenden Weg gehen dürfen und freuen uns auf die Arbeit.

Eure Tipps sind herzlich willkommen!

Helft uns mit jeder Art von Anregungen, Kritiken und vor allem sind wir auch dankbar über Tipps. Wenn ihr vielleicht etwas wissen wollt oder euch ein Beitrag zu einem bestimmten Thema interessiert, dann schnell her damit!

Reise ins Ungewisse

Wir wissen nicht, wie sich das Ganze hier entwickeln wird … aber wir haben riesigen Spaß am Schreiben und am Pflegen dieses Blogs. Wir werden sehen, wohin diese Reise führen wird…und wir hoffen, ihr begleitet uns dabei 🙂

 

Eure Sarah ☺